Rückblick: 10.09.2006: Was das Herz begehrt

Fahrräder und Gummibärchen

Am Sonntag fand der Sportlergottesdienst in Leonberg in der Reithalle des Jugendhofes Seehaus statt. Bevor es losging, zeigte eine Mountainbike-Gruppe aus Leonberg ihr Sprungrepertoire auf einer neugebauten BMX-Piste, die erst seit einer Woche auf dem Jugendhof-Gelände ist.

Der Beginn des Gottesdienstes raubte den ca. 150 Besuchern sogleich den Atem. Maurice aus Stuttgart, während seiner aktiven Zeit zweifacher Süddeutscher Meister im Mountainbike Trial, sprang mit seinem Fahrrad auf sieben aufeinander gestapelte Paletten, hüpfte dort eine Weile mit dem Hinterrad auf der Stelle und verließ die eigens für ihn aufgebaute Bühne mit einem gekonnten Satz auf den Boden.

Ähnlich aufsehenerregend begann die Predigt von Alex Zöller, der bei SRS pro Sportler für die Jugendarbeit verantwortlich ist. Eine Tüte Gummibärchen stellte den Ausgangspunkt seiner Predigt dar. Er selbst möge von den Gummibärchen am gernsten die Roten, die er deshalb immer zuerst esse. Im Leben fern von der Gummibären-Tüte sei es aber nicht gut, immer ganz egoistisch zuerst an sich selbst zu denken. Jesus habe Nächstenliebe vorgelebt, sagte Alex Zöller, und sich zuerst um andere Menschen gekümmert. Er habe sich darum gesorgt, dass sie ihren Weg zu Gott finden. Er habe sich sogar so sehr um uns Menschen gesorgt, dass er für uns am Kreuz gestorben ist.

Dadurch hat er uns alle Sünden vergeben und uns errettet. Wir brauchen uns dehalb keine Sorgen mehr um uns selbst zu machen, denn Jesus hat alles schon für uns erledigt. In dieser Hoffnung ist es möglich, sich um andere Menschen zu kümmern und seinen Lebensweg im Vertrauen auf Gott zu gehen. Er habe eine gute Mischung zwischen Freud und Leid für uns bereit, so schloss der ehemalige Oberliga Fußballer seine Predigt.

Am 8. Oktober um 19 Uhr geht der nächste Gottedienst über die Bühne. Aber nicht über die des Jugendhofes, sondern über jene vom Haus der Begegnung in Leonberg. Mark Geissbauer von SRS pro profi wird zum Thema: Freiheit ohne Grenzen predigen und Sportler von SRS Tischtennis werden zu Gast sein.

--> Mehr Info zu Alex Zöller und "Salads Plus"
--> Unser Gastgeber: Der Jugendhof Seehaus

Hier ein paar Impressionen:

SpoGo am 10.09.2006 SpoGo am 10.09.2006 SpoGo am 10.09.2006 SpoGo am 10.09.2006 SpoGo am 10.09.2006

SpoGo am 10.09.2006 SpoGo am 10.09.2006 SpoGo am 10.09.2006 SpoGo am 10.09.2006