Rückblick auf den Spogo am 06.02.2005 in Rutesheim
Vom Trainer zum Coach

Coach sein ist weit mehr als Trainersein.

Der Trainer als Coach setzt das ganze Potential seiner Athleten und Athletinnen frei, damit diese ihre eigenen Leistungen maximieren und damit die gesetzten Ziele erreichen können.

J. B. Berger ist Leistungstrainer im Handball, Chef-Leistungssport in einem Nati-A Verein und Sportpfarrer.

Er zeigte aus der Praxis für die Praxis, was einen Trainer zu einem guten Coach macht.

J. B. Berger ist auch ein begeisterter Sportler.

Im Interview erfuhren wir auch etwas über seine aktive Zeit als Handballer und Segler.

Und hier ein paar Eindrücke: